Ich bin Berufsmusiker und Musikproduzent, wobei ich ein nicht allzu traditionelles Instrument spiele – die Panflöte.

Ich wurde in Opava geboren und meine erste künstlerische Bildung erlangte ich an der kunstorien-tierten Václav-Kálík-Grundschule, wo ich auch im Jugendblasorchester mitwirkte. Im Jahre 1995 absolvierte ich erfolgreich die Aufnahmeprüfung für ein Studium am Janáček-Konservatorium in Ostrava, seinerzeit noch als Trompetenspieler. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erhielt ich mein erstes Engagement als erster Trompetenspieler im Blasorchester mit der Bezeich-nung Musik der Burgwache und der Polizei der Tschechischen Republik in Prag, wo ich an der Seite bedeutender Musikerpersönlichkeiten meine künstlerischen Fähigkeit entwickelte. Es folgte ein Engagement im Mährisch-Schlesischen Nationaltheater in Ostrava sowie am Schlesischen Theater in Opava.

Nach einer musikalischen Pause begegnete ich aufgrund eines großen Zufalls der weltweit führen-den Panflötenspielerin, Frau Liselotte Rokyta, wobei ich mich in ihr Instrument geradezu verlieb-te. Gerade unter ihrer künstlerischen Leitung eignete ich mir das Spiel auf diesem außergewöhnli-chen Instrument an, wobei ich heute im Rahmen der ganzen Tschechischen Republik, jedoch auch im Ausland Konzerte gebe. In diesem Zusammenhang arbeite ich mit führenden tschechischen Künstlern zusammen. Zugleich übernahm ich die Geschäftsvertretung eines polnischen Herstellers von Panflöten für den Markt in Tschechien und in der Slowakei.

05B369A9-0B1A-4F6F-824D-48B431A6F119-2048x1365

Projekte und Kooperationen

Neben den eigenen Solokonzerten arbeite ich mit zahlreichen führenden, tschechischen Sängern und Musikern zusammen. Sei es im Rahmen größerer Projekte und meiner eigenen Produktionen oder als Panflötenspieler bei gemeinsamen Auftritten.

Gewissermaßen auf regelmäßigem Niveau trete ich gemeinsam mit den Sängern Daniel Hůlka, Kateřina Brožová, Bohuš Matuš und der Pianistin Táňa Vaněčková auf. Zu sehen und zu hören war ich auch schon an der Seite bekannter Instrumentalisten, des Saxofonisten Felix Slováčeka jr., des Violonisten Jaroslav Svěcený, des Gitarristen Lubomír Brabec, der Opernsänger Andrea Kalivodová bzw. Vladimír Chmelo, aber auch als Solist Prager Kammeraorchester.

2B044F5E-840B-4FAF-8FBC-800D76DD88E0-scaled

Panflöte

Der Legende nach lebte im griechischen Arkadien der Hirtengott Pan, der Beschützer der Hirten und der Herden, der sich in eine schöne Nymphe namens Syrinx verliebte. Da der Hirtengott Pan zur Hälfte ein Mensch und zur Hälfte ein Ziegenbock war, wurde seine Liebe von der anmutigen Nymphe nicht erwidert. Als das Interesse des Gottes Pan an Syrinx schier unerträglich wurde, flüchtete sie vor ihm und versteckte sich. Der Hirtengott Pan verfolgte sie jedoch weiterhin, bis an einen Fluss. Dort flehte die Nymphe den höchsten Gott Zeus an, sie lieber in ein Schilfrohr zu ver-wandeln, und dieser erhörte ihre Bitte. Die Liebe des Gottes Pan war so stark, dass er aus jenem Schiffrohr ein Instrument schnitzte, das aus unterschiedlich langen Schilfrohrpfeifen bestand, und jeden Abend spielte er hierauf wehmütige, melancholische Melodien.

Videos & FOTO

Video abspielen

You Raise Me Up 

Video abspielen
Song From A Secret Garden 2020
Video abspielen

Who Wants to Live Forever 

Video abspielen

Once Upon A Time In The West

Kontakt

Syrinx instrument z.s.
Zenklova 24/54, Libeň, 180 00 Praha 8

IČ: 11921374, zápis v OR: L 75400 vedený u Městského soudu v Praze

Diese Website verwendet zur Erbringung der Leistungen, zur Personalisierung der Werbung sowie zur Analyse der Besucherzahlen Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erteilen Sie Ihre Zustim-mung.